Kategorie: Interview

Malte Blockhaus über FOLLOWING HABECK

Robert Habeck gehört 2018 zur den interessantesten Politikern in Deutschland. Malte Blockhaus verfolgt mit seinem Dokumentarfilm FOLLOWING HABECK seine Karriere von 2014 is 2017 und schafft damit einen spannenden Einblick hinter die Kulisse der Demokratie.Mehr

Moritz Boll über seinen Kurzfilm ABGETAUCHT

Diesen Sommer drehte Filmemacher Moritz Boll seinen neuen Kurzfilm „Abgetaucht“ im schönen Ditmarschen. Das Projekt wurde von der Filmwerkstatt Kiel unterstützt. Wir haben mit Moritz über das Drehen mit Kindern, Teamarbeit und Lagerfeuerromantik gesprochen.   HalloMehr

Vier Fragen an Thies John

Vor kurzem haben wir Thies John am Set seines dystopischen Langfilms „Wo andere Urlaub machen“ besucht, der im beschaulichen Ort Noer an der Eckernförder Bucht gedreht wurde.  Wir haben ihm vier Fragen zu seinem FilmMehr

5% Heimat: Filmdreh in der Alten Mu

Mit 5% HEIMAT meldet sich Sascha Witt mit einem neuen Kurzfilm zurück. Der in der Alten Mu in Kiel entstandene Film wird voraussichtlich am 15. September zu sehen sein. Wir haben mit den Machern gesprochen.Mehr

Eine Idee wird 100: Das Kommunale Kino

Im zweiten Teil unseres großen Interviews spricht Filmszene SH mit dem Team des Kinos in der Pumpe über die Idee hinter den Kommunalen Kinos. Anlässlich des bevorstehenden Dokumentarfilmsommers darf auch ein Gespräch über Netflix &Mehr

Die Deichbullen: Eine norddeutsche Serie wird flügge

Was könnte norddeutscher sein, als zwei Hamburger Polizisten, die auf eine renitente Dorfgemeinschaft in Schleswig-Holstein treffen. Michael Söth hat daraus eine Serie gemacht: DIE DEICHBULLEN. Vor zwei Jahren startete diese zunächst auf Youtube, kam beiMehr

Filme als kultureller Auftrag: Das Kino in der Pumpe

Mit dem Kinopreis SH würdigt das Land Schleswig-Holstein kulturell wertvolle Arbeit. Die Preisträger vom Kino in der Pumpe sprechen mit Filmszene SH über Programmarbeit, den kulturellen Auftrag des Kinos und das Verhältnis des Kinos zuMehr