PLATTSPOTS – 3. Plattdeutscher Trailerwettbewerb gestartet!

Ab sofort läuft die Einreichfrist für den 3. Plattdeutschen Trailerwettbewerb, der unter dem Titel PLATTSPOTS in diesem Jahr erstmalig auch offen ausgeschrieben wird. Die Flensburger Kurzfilmtage und das Zentrum für Niederdeutsch im Landesteil Schleswig suchen kurze Werbespots, die die Lebendigkeit der plattdeutschen Sprache insbesondere auch für junge Leute greifbar machen.

Teilnehmen kann jeder – Filmschaffende, Studierende, Schülerinnen und Schüler von wo auch immer, „die den Norden so lieben wie wir“ heißt es in den Regularien. Der Wettbewerb richtet sich damit ausdrücklich nicht nur an versierte Plattsnacker sondern möchte allgemein motivieren, sich mit der Sprache auseinanderzusetzen, zu recherchieren und kreativ zu werden. Die Filme sollen Spaß machen und Lust aufs Plattsnacken und sie sollten eine Länge von 3 Minuten nicht überschreiten. Eine Einreichung ist ganz einfach online möglich über plattspots.de.

Die Einreichfrist endet am 15. August 2019.

Schreibe einen Kommentar